Die Hormonrevolution

 Dr.med. Michael E. Platt

Spektakuläre Behandlungserfolge mit bioidentischen Hormonen bei:

  • Schilddrüsenstörungen
  • Osteoporose
  • Migräne
  • ADHS
  • Gewichtsprobleme
  • PMS
  • Diabetes
  • Müdigkeitssyndrom
  • Fibromyalgie
  • Sexuelle Strörungen
  • Wechseljahresbeschwerden
  • u.v.a.m.

Der Internist Dr. med. Michael Platt arbeitet seit mehr als 30 Jahren als niedergelassener Arzt in Kalifornien (USA). Seine Erfahrung mit bioidentischen (natürlichen) Hormonen haben seine Arbeit revolutioniert. Begeistert schreibt er von seinen vielseitigen Erfahrungen und Erfolgen mit Hormonen wie z.B. Progesteron, Testosteron und DHEA in jeweils körperidentischer Form. Er greift dabei viele Erkenntnisse auf, die bereits Dr. John R. Lee gesammelt hatte. In einer sehr leicht verständlichen Sprache erklärt er die Zusammenhänge. Als Arzt stellt er die bisherigen hormonellen Behandlungsstrategien sehr in Frage und erklärt, warum sie in sich teilweise sogar haarsträubend unlogisch sind.

Das Buch und seine sehr interessanten Praxisbeispiele stammen aus Kalifornien. Daher müssen wir bei allen Angaben zu Dosierungen wachsam sein. Eine entscheidende Rolle spielen dabei auch die deutlich höheren Hormoneinflüsse in Kalifornien, die über Kosmetika, Nahrung und Umwelt jeden Menschen erreichen. Der Autor scheint aus seiner Praxis nur die Hormonkontrollen von sog. „freien Hormonen“ im Blut zu kennen. Das führt zwangsweise zu anderen Maßangaben und Behandlungskonsequenzen. Die Speichel-Hormontestungen wären eine wichtige, korrigierende Ergänzung zu seinen Beobachtungen.   

Insgesamt hoffen wir, dass durch dieses Buch die Diskussion von Fachleuten herausfordernde Impulse bekommt. Daher empfehlen wir das Buch ausdrücklich auch für die Weitergabe an medizinische und therapeutische Fachleute.

Zitat v. Dr. M. Platt: 
„Ich sehe heute viele Behandlungsansätze, die nicht im besten Interesse des Patienten sind. Das einzige Mittel sich davor zu schützen, ist informiert und aufgeklärt zu sein.“



 
Preis

16,95 €

ISBN 978-3-86731-045-1

Im Shop bestellen

zurück zur Übersicht