Vorträge 2015

Hier finden Sie Vortragstermine von verschiedenen Mitarbeitern aus unserem Netzwerk. Schulungen für Fachleute, bitte hier klicken.

Datum

Thema / Veranstaltungsdetails

Ort / Zeit

24.03.2015 Borelliose
wissenschaftliche Erkenntnisse und neue Denkansätze

Heilpraktikerin Petra-Elisabeth Schielke


Markt Berolzheim
Hormonselbsthilfe Altmühltal

Moosgasse 1
Seminarraum der freiwilligen Feuerwehr 

Beginn 19.30 Uhr

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten


07.04.2015


"Gesunder Schlaf"


Erstes  Kennenlernen der Gruppe, Abklärung von Interessen und Wünschen. Im Mittelpunkt steht das Thema Gesunder Schlaf.

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

Referenten: Birgit Ahrend, Ute Rank, Barbara Stempel

 

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661

 

22.04.2015
Teeniesachen Sexualpädagogischer Kurs für Mädchen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren

Kompetenzen erlernen in Freundschaften beginnen und beenden, Annäherung und Umgang mit Absagen, sicherers Auftreten, wie flirtet man erfolgreich?
Verhütungsparcours.

8645 Rapperswil - Jona
Apamed Fachschule
Bühlstraße 1
 

Platzreservierung und Anmeldung  an info@xanadu.ch oder telefnisch unter 055/2129290

Details unter www.xanadu.ch

13.30 h - 17.30 h

Unkostenbetrag Sfr. 80.-


22.04.2015 Bioidentische Hormone

Wenn Frühlingsmüdigkeit, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen und Hitzewallungen den Alltag dominieren...

 

Sind starke Blutungen oder Schmierblutungen, Akne und Bauchschmerzen, wirklich genug
Gründe, Antibabypillen oder Hormonspiralen einzusetzen? Auch bei Haarausfall, Migräne,
ungewollter Kinderlosigkeit, Endometriose, Stimmungsschwankungen, Gelenksschmerzen finden sich Zusammenhänge mit dem Hormon(un)gleichgewicht. Mit dem gezielten Einsatz von bioidentischen Hormonen kann die Lebensqualität auch bei „geschlechtsneutralen“ Beschwerden wie z.B. unerklärlicher Erschöpfung, Vergesslichkeit, Konzentrationsstörungen,
sogar bei Burnout erstaunlich gesteigert werden. Angesprochen sind Frauen, Jugendliche und Männer!


8645 Rapperswil - Jona
Apamed Fachschule
Bühlstraße 1
 

Platzreservierung und Anmeldung  an info@xanadu.ch oder telefnisch unter 055/2129290 bis 22.04.2015, 12 Uhr

Details unter www.xanadu.ch

19.00 h - 21.00 h

Unkostenbetrag Sfr. 20.-


28.04.2015 Gesund durch die Wechseljahre

Hitzewallung, Depression, Gewichtszunahme?

Wechseljahre sind keine Krankheit, sondern ein natürlicher Lebensabschnitt jeder Frau.

Kommt allerdings das körperliche und seelische Gleichgewicht aus dem Lot, leiden die betroffenen Frauen massiv unter dieser Symptomatik.

Heilpraktikerin Petra-Elisabeth Schielke

Markt Berolzheim

Hormonselbsthilfe Altmühltal

Moosgasse 1
Seminarraum der freiwilligen Feuerwehr 

Beginn 19.30 Uhr

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten


 

 

30.04.2015 Frauakur(s) Ganztagsveranstaltung

Frauen äussern sich vermehrt über ihre sexuelle Lustlosigkeit. Wenn die sexuelle Lebensenergie schläft oder schlummert, wird das Beziehungsleben auf die Probe gestellt und herausgefordert.
Gönne dir einen Tag, dich der schlafenden sexuellen Kraft zu widmen und entdecke dich selbst (wieder).
Die Veranstaltung beinhaltet fachliche, sexologische Impulse, Körper- & Wahrnehmungsübungen mit Musik und Bewegung.
Dieser Frauakur(s) ist ein Gewinn für dich selbst um wach zu bleiben und unterstützt Dich und Deine Liebesbeziehung.

8645 Rapperswil - Jona
Apamed Fachschule
Bühlstraße 1
 

Platzreservierung und Anmeldung per Email an info@xanadu.ch oder telefnisch unter 055/2129290

Details unter www.xanadu.ch

Tagesseminar

Unkostenbetrag Sfr. 180.-


05.05.2015 Die Frau im Wechsel

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

 

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661

19.05.2015 Vitalpilze im Einsatz bei hormonellen Beschwerden

Vitalpilze sind ein echtes Kraftpaket für den Organismus. Sie werden zur Stärkung des Immunsystems, bei Hormonproblemen, bei Verdauungsbeschwerden, zur Bekämpfung von Entzündungen sowie in der Krebstherapie eingesetzt.

Einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von Vital- und Speisepilzen gibt Heilpraktikerin Petra Elisabeth Schielke.

Markt Berolzheim

 
Hormonselbsthilfe Altmühltal

Moosgasse 1
Seminarraum der freiwilligen Feuerwehr 

Beginn 19.30 Uhr

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten


20.05.2015 Alternative natürliche Behandlung bei Wechseljahresbeschwerden

Die Rolle der Hormone

Frau Dr. Striepling, Apothekerin und Hormonberaterin der Hormonselbsthilfe bringt Licht in das Hormondurcheinander und erklärt das Hormonsystem und die natürlichen alternativen Einfluss-möglichkeiten.

 


Weiden

Volkshochschule Weiden

Luitpoldstraße 24

Mittwoch, 20.00 - 21.30 Uhr

Gebühr: 5,- €

Kursnummer DV300408

Anmeldung und Auskunft
Tel.: 0961/48 178 - 0

oder per Internet
www.vhs-weiden.de


02.06.2015 Zeitgeist: Burn-Out-Syndrom

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661

09.06.2015 "Fettleber bei Diabetes: Ein Warnschuss - was kann ich tun?"

Eine Leberverfettung ist bei Diabetes Typ2 recht häufig und bleibt leider oft lange unbemerkt. Sie ist ein wichtiges Alarmzeichen dafür, dass die Stoffwechseleinstellung nicht stimmt. Was war zuerst Fettleber oder Diabetes? Während früher Alkohol die Hauptursache für die sogenannte Steatose war, gehören heute fette und süße Nahrung, mit Fruchtzucker gesüßte Softdrinks und Bewegungsmangel zu den wichtigsten Auslösern. Meistens wird der Befund nebenbei erwähnt, und Sie bekommen keine Hilfestellung an die Hand.

 Sie erfahren was die Diagnose bedeutet, welche Symptome und Behandlungswege es gibt. Wie Sie die Insulinresistenz wirkungsvoll unterbrechen und den Blutzucker dauerhaft senken können?

Referentin: Katrin Franke, Gepr. Pharmareferentin und Ganzheitliche Ernährungsberaterin.

Wernigerode


Frauenzentrum Wernigerode Breite Straße 84  
38855 Wernigerode
Beginn 18.30 Uhr Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

Um Anmeldung wird gebeten.
Tel.: 03943-606763
oder per Email: info@totaloperation.com
Birgit Hübner (Leiterin der Hormonselbsthilfe-Wernigerode)

07.07.2015 Midlifecrisis des Mannes

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661

08.09.2015 Wenn die Schilddrüse SOS ruft

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661

06.10.2015 "Darm mit Charme" - Zusammenhänge erkennen

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661

03.11.2015
Immunsystem stärken

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661

01.12.2015 Das Wohlgefühl behalten

Leitung: Carmen Macedo (Apothekerin, Heilpraktikerin

München

Bayerstraße 4

80335 München

Seminarraum (1. OG) der Schützenapotheke

Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung. Tel.: 089 557661